Fünf-Elemente-Medizin

Die Fünf-Elemente-Medizin der TCM

Fünf-Elemente-Beratung für Stresssyndrom, Burnout, psychosomatische Beschwerden, Depression und für Orietierung-, Erfolgsberatung. Die Fünf-Elemente-Medizin ist das Wesentliche der Traditionellen chinesischen Medizin. Aus Leere wird Taiji, aus Taiji werden Yin und Yang, Aus Yin werden fünf Yin-Elemente: Yin-Holz, Yin-Feuer, Yin-Erde, Yin-Metall und Yin-Wasser; Aus Yang werden fünf Yang-Elemete: Yang-Holz, Yang-Feuer, Yang-Erde, Yang-Metall und Yang-Wasser; Die  Fünf-Elemente-Lehre besagt, dass alle Umwelt-Ereignisse unsere Lebensqualität beeinflussen, auch wenn sie oft für uns unspürbar bleiben. Allen Substanzen des Kosmos sind bestimmte Elemente-Eigenschaften zugeordnet, wie die Himmelsrichtungen und auch die fließende Zeit.

Praxisschwerpunkte          Behandlungsablauf           Akupunktur        Tuina-Massage/Akupressur          TCM-Kräuter           Kontakt

Fachpraxis für Akupunktur und TCM in München