Tuina-Akupressur

Was ist Tuina-Akupressur der TCM ?Tuinamassage Akupressur hilft gegen Stress und Schmerzen. Kopfschmerzen, Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen, Herzbeschwerden, Verdauungsstörung.

Tuina-Massage/Akupressur ist eine manuelle Therapie, sie ist wie die Akupunktur eine ärztliche Behandlungsform der traditionellen Chinesischen Medizin. „Tui“ bedeutet „Sieben“ (推), „Na“ bedeutet „Greifen“ (拿). Tuina ist eine Kombination aus manual Therapien und Massagen. Wesentliche Bestandteile der Tuina sind Akupressur und viele herkömmliche Griffe aus Osteopathie und Chiropraktik. Das Kernziel der Tuina ist die Wiederherstellung der Energiebalance von Körper, Geist und Seele.

Wie wirkt Tuina Massage/Akupressur auf den Körper?

Durch gezielte manuelle Reize auf den ausgewählten Akupunktur Punkten und Meridian-bahnen werden Blockaden in Energie-Bahnen gelöst und das Yin-Yang Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt. Tuina wirkt schmerzlindernd, Anti-Stresst und entgiftend. Tuina Akupressur kann erfolgreich eingesetzt werden bei chronischen Schmerzen, chronische Erschöpfung, Burnout und bei Rehabilitation von Herz- Kreislauf-Erkrankungen (Herzinfarkt, Herzinsuffizienz, Schlaganfall).

Praxisschwerpunkte          Behandlungsablauf           Akupunktur        Tuina-Massage/Akupressur          TCM-Kräuter           Kontakt

Fachpraxis für Akupunktur und TCM in München